Kretschmann und Rice: Bezaubernde Patchwork-Familie

Brittany Rice und Thomas Kretschmann
Brittany Rice und Thomas Kretschmann © Cover Media

Thomas Kretschmann (51) ist froh, dass seine Kinder seine neue Partnerin voll akzeptieren.

- Anzeige -

Alle verstehen sich blendend

Der Leinwandheld ('Dracula') ist einer der wenigen deutschen Stars, die auch in Hollywood erfolgreich sind. Und so pendelt der in Dessau geborene Schauspieler zwischen Berlin und L.A. hin und her. Dort leben auch seine drei Kinder, die er mit seiner Ex Lena Roklin hat. Im Jahr 2009 trennte sich das Paar nach 12 Jahren, doch inzwischen sind sie gut befreundet. "Die Kinder haben quasi zwei Zuhause. Ich gehe in meinem alten Haus ein und aus, ohne anzurufen. Es ist richtig schön und easy geworden", erklärte der Künstler in einem Interview mit dem Magazin 'in'.

Glücklicherweise haben seine Kinder, die 15, 14 und 11 Jahre alt sind, auch seine Freundin Brittany Rice (32) voll akzeptiert. "Meine Kinder sagen, sie haben mit Brittany die tollste Stiefmama der Welt", freute sich Kretschmann, der seit drei Jahren mit Rice zusammen ist.

Mit seiner Freundin ist der Darsteller so glücklich, dass er sich sogar vorstellen könnte, eines Tages vor den Traualtar zu treten. "Ich habe bisher einfach noch nicht das Bedürfnis gehabt, aber eines Tages werde ich sicherlich heiraten."

Und geübt hat Kretschmann auch schon mal und seiner Liebsten einen kostspieligen Ring geschenkt, wie er im Interview mit der 'Morgenpost' enthüllte: "Aber nicht DEN Ring", betonte er.

Generell allerdings legt der Star auf Luxus und Statussymbole keinen Wert, erklärte er weiter: "Ich leiste mir eine schöne Uhr. Luxus ist für mich aber vor allem, wenn man Freunde hat und ein schönes Zuhause. Statussymbole finde ich grauenhaft. Ich habe eine ganz tolle Freundin, das empfinde ich als Luxus."

Aber vielleicht blitzt ja schon bald ein neuer Ring an der Hand von Thomas Kretschmanns Freundin - sicherlich kommen auch die Ex und seine Kinder dann zur Hochzeit.

© Cover Media

— ANZEIGE —