Krebskranker Robin Gibb: Erneute Darm-OP

Der an Leber- und Darmkrebs erkrankte Sänger Robin Gibb musste sich am Sonntag erneut wegen einer Darmverschlingung einer Operation unterziehen. Wie die 'Daily Mail' berichtet, soll der 'Bee Gees'-Star aber schon am Samstag wieder aus dem Krankenhaus entlassen werden.

- Anzeige -

Noch vor kurzem hatte der 62-Jährige dem Blatt gesagt, die Chemotherapie bekomme ihm gut: "Ich dachte, es würde schrecklich sein, aber es ist nicht annähernd so."

— ANZEIGE —