Kourtney Kardashian: Schimmel im Haus!

Kourtney Kardashian
Kourtney Kardashian © Cover Media

Kourtney Kardashian (35) zog mit ihrer Familie in ein Hotel, weil sie Schimmelpilze in ihrem neuen Haus entdeckte.

- Anzeige -

Hotel ist ihr neues Zuhause

Der Reality-TV-Star ('Keeping Up with the Kardashians') lebt mit seinem Partner Scott Disk (31) und den zwei Kindern, Mason (4) und Penelope (2), im kalifornischen Calabasas. Zu Beginn des Jahres kaufte Kourtney das Anwesen für rund 6,3 Millionen Euro von dem American-Football-Spieler Keyshawn Johnson. Laut 'TMZ' soll die zweifache Mutter jetzt aber aus ihrem eigenen Haus geflüchtet sein, weil sie dort giftige Schimmelpilze entdeckte. Der Innenausstatter des Fernsehstars soll während seiner Arbeit die Flecken entdeckt haben. Der Schimmelpilz wurde angeblich mit einer Farbschicht überstrichen. 'X 17 Online' erhielt ein Video am Montag, dass Kourtney mit ihren beiden Kindern beim Check-In im Montage Hotel in Beverly Hills zeigte. Im Laufe des Tages stieß auch Scott zu seiner Familie.

Kourtney soll zutiefst verärgert sein, dass ihre Familie den schädlichen Giftstoffen ausgesetzt war und will den Verantwortlichen verklagen. Die Schwangere verließ umgehend das Haus, weil sie fürchtete, dass die Schimmelpilze einen schlechten Einfluss auf ihren Zustand haben könnten.

'TMZ' berichtete weiter, dass der ehemalige Besitzer des Anwesens nichts davon gewusst habe. Seiner Meinung nach könne eine defekte Rohrleitung das Problem verursacht haben. Keyshawn Johnson zeigte sich empört, dass Kourtney ihn verdächtigt, ihr das Haus verkauft und das Problem verheimlicht zu haben.

Kourtney schien sich gerade einem Problem entledigt zu haben, da muss sie schon mit dem nächsten fertig werden. Berichten zufolge soll ihr Partner Scott mit dem Trinken aufgehört haben. Die Familie will ihren Lebensstil anscheinend gründlich verändern und ein gesünderes Leben führen. "Mir geht es gut. Ich hatte Höhen und Tiefen. Man kann immer besser werden, das ist gut und eine positive Sache. Ich freue mich, dass ich mich so gut fühle und ein gesundes Leben führe, besser esse, mehr Sport treibe und alles dafür tue, was dabei hilft", erklärte Kourtney Kardashians Partner unlängst gegenüber dem 'People'-Magazin.

Cover Media

— ANZEIGE —