Kourtney Kardashian: Emotionale Trennung im Staffel-Finale von 'Keeping Up With The Kardashians'

Es gibt kein Zurück mehr: Kourtney Kardashian hat sich von Scott Disick getrennt.
Für Kourtney Kardashian ist die Trennung von Scott Disick endgültig. © Clint Brewer / Splash News

Für Kourtney Kardashian steht fest: "Ich kann das einfach nicht mehr!"

Ist es nur eine Trennung auf Zeit oder ist es diesmal endgültig? So richtig hat keiner daran geglaubt, dass Kourtney Kardashian ihrem Freund Scott Disick den Laufpass gibt, schließlich stand ihre Beziehung seit 2006 nicht nur einmal auf der Kippe. Doch spätestens nach der Final-Sendung ihrer Reality-Show 'Keeping Up With The Kardashians' steht fest: Es gibt kein Zurück mehr!

- Anzeige -

Die dreifache Mutter bricht in der Sendung in Tränen aus und erzählt Schwester Kim Kardashian: "Ich konnte mich nie auf ihn verlassen, nicht ein einziges Mal. Ich habe so hart daran gearbeitet, diese Familie zusammen zu halten… An diesem Punkt muss ich mich wirklich auf mich selbst konzentrieren und auf die Kinder und sie zur Priorität machen. Ich kann das einfach nicht mehr!" Auslöser war ein Techtelmechtel des 32-Jährigen mit einer hübschen Dame namens Chloe Bartoli in Südfrankreich - alles festgehalten auf Fotos, die im Netz schnell die Runde machten. Auf Kims Nachfrage: "Werdet ihr euch endgültig trennen?", antwortet die 36-Jährige: "Ja, ich habe ihm das gesagt … Ich will einfach, dass die ganze Sache ein Ende hat."

Scott Disick und Kourtney Kardashian waren neun Jahre ein Paar.
Scott Disick und Kourtney Kardashian waren von 2006 bis 2015 liiert. © AKM-GSI / Splash News

Neun Jahre lang waren Kourtney Kardashian und Scott Disick ein Paar. Ihre oftmals sehr turbulente Beziehung wurde mit ihren drei gemeinsamen Kindern Mason, Penelope und Reign gekrönt, doch auch die konnten am Ende die Beziehung der beiden nicht retten. Der jahrelange Kampf gegen den Alkohol und die unzähligen Party-Exzesse des dreifachen Vaters führten immer wieder zu Streitereien, im Juli 2015 hatte Kourtney schließlich genug und gab ihm den Laufpass. Und dabei ist es auch drei Monate nach der Trennung geblieben.

Die Ausstrahlung der letzten Folge der mitterweile 10. Staffel der Reality-Show rund um den Kardashian-Clan hat zumindest gezeigt, dass der Schmerz bei Kourtney sehr tief sitzt und dass sie die Trennung dieses Mal endgültig durchziehen könnte. Aktuell flirtet Disick ganz öffentlich mit seiner angeblich neuen Freundin Lindsay Vrckovnik am Strand von Miami, wie diverse Bilder belegen.

— ANZEIGE —