Hollywood Blog by Jessica Mazur

Kourtney Kardashian chronische Pillenvergesserin

Kourtney Kardashian chronische Pillenvergesserin
Kourtney Kardashian chronische Pillenvergesserin

von Jessica Mazur

Erst gestern habe ich hier an dieser Stelle davon berichtet, dass den so genannten 'Stupid Girls' Hollywoods der Garaus gemacht werden soll. Die Zeiten des Doofsinns sind angeblich vorbei, in Zukunft sind Anmut, Grazie und vor allen Dingen Intelligenz sexy. Nun, wenn das stimmt, ist eins klar: Bei Familie Kardashian ist dieses Memo noch nicht angekommen, ganz im Gegenteil...

- Anzeige -

Nachdem gestern bekannt wurde, dass Kourtney Kardashian schwanger ist, aber nicht sagen will von wem, nehmen heute sämtliche Gossip-Outlets diese wahnsinnige wichtige Meldung auf. Das Ergebnis: Kardashians auf allen Kanälen. Erst quaken Kourtney und ihre Schwester Kim in das Mikrofon der 'Today Show' und verraten, dass der Baby-Daddy Kourtneys Exfreund Scott Disick ist, dann lässt sich Kourtney fröhlich von Ryan Seacrest für dessen Radiosendung interviewen, wobei sie verrät, dass sie schwanger wurde, weil sie ständig ihre Pille vergisst (Zitat Kourtney: "Es passiert so oft, dass ich die Pille vergesse und dann denke, dass das keine große Sache ist. Ganz schön dumm." Naja, Ganz schön dämlich trifft's wohl eher...!), und wenig später berichtet die 'US Weekly' im Netz, dass Kourtney demnächst eine neue Kinderboutique in Kalifornien eröffnen wird. Natürlich, was auch sonst!?!

Doch damit nicht genug: Außerdem verrät Kourtney den Medien nämlich noch, dass es sie nicht wundern würde, wenn ihre ältere Schwester Kim jetzt schrecklich eifersüchtig wäre, weil sie vor ihr schwanger wurde, denn angeblich wünscht sich auch Kim ein Baby. Kourtneys faszinierende Erklärung für diese Vermutung lautet: "Kim wird auch sauer, wenn ich vor ihr ein Auto bekomme, was sie haben wollte." Das konnte Schwester Kim natürlich nicht auf sich sitzen lassen und hat ganz schnell dem 'Life&Style' Magazin ein Interview gegeben, in dem sie betont, wie sehr sie sich freue, Tante zu werden. Und damit die Dritte im Kardashian-Bunde auch noch was zu sagen hat, gab Khloe Kardashian der 'Life & Style' ebenfalls ein Interview, in dem sie allerdings nichts von Babys erzählt, sondern stattdessen versichert, dass das Koks, das man in ihrer Handtasche fand, auf gar keinen Fall ihr gehöre. Äh ja,... hätten wir das auch geklärt.

Bleibt nur die Frage offen, warum die News um Kourtney Kardashians Schwangerschaft erst jetzt die Runde macht, wie heute bekannt wurde, ist die chronische Pillenvergesserin nämlich schon im fünften Monat! Die Antwort: an diesem Wochenende startet Khloes und Kourtneys neue Reality Show 'Kourtney and Khloe Take Miami', und mit einem nicht geplanten Baby lässt sich in Hollywood ganz prima Eigenwerbung machen. Der Plan ist auf jeden Fall voll aufgegangen...

Für WAS genau sind die Kardashian Schwestern eigentlich noch mal berühmt? Kim für ihren Po und ihr Sextape, aber was ist mit den anderen? Ich habe keine Ahnung... Aber es muss irgendwas ganz Tolles sein, denn schließlich reicht es aus, die Hollywood Medien einen ganzen Tag lang in Beschlag zu nehmen.

Viele Grüße aus Lalaland sendet Jessica Mazur

 

Kourtney Kardashian chronische Pillenvergesserin
© Bild: Jessica Mazur