Kostja Ullmann: Ganz verliebt in Clara

Kostja Ullmann
Kostja Ullmann © Cover Media

Kostja Ullmann (30) darf in seinem neuen Kinofilm mit seinen Papa-Qualitäten glänzen.

- Anzeige -

Proben für's Vatersein?

Der Schauspieler ('Groupies bleiben nicht zum Frühstück') und seine Kollegen Kida Ramadan (37, 'Ummah - Unter Freunden') und Eko Fresh (30, 'König von Deutschland') verkörpern in der Komödie '3 Türken und 1 Baby' drei Brüder, die sich unverhofft um ein Kind kümmern müssen. Das bringt das Leben der Drei natürlich total durcheinander. Auch für die Schauspieler war der Dreh nicht so einfach. Glücklicherweise besitzt Kostja Talent als Papa. "Es gibt ein paar Tricks, damit unser Film-Baby immer gute Laune hat", verriet er im Gespräch mit 'bild.de' und der Musiker Eko Fresh zeigte sich vom Baby-Geschick seines Film-Kollegen schwer beeindruckt: "Er hat die meisten Szenen mit dem Baby, kurz vor jeder Szene muss es in Stimmung kommen, und das macht Kostja echt gut." Trotzdem hat der Hamburger, der schon seit Jahren mit der ehemaligen Viva-Moderatorin Janin Reinhardt (32) liiert ist, großen Respekt vor der Verantwortung, selbst eines Tages Vater zu sein: "Man merkt, was es bedeutet, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche für jemanden da zu sein."

Schon bei den Proben haben die drei Männer gemerkt, dass die Chemie stimmte. Deshalb wohnen sie während der Dreharbeiten auch zusammen: "Wir haben das Haus, in dem wir wohnen, zu einer WG gemacht. Wir haben eine ziemlich coole Dachterrasse … Da genießen wir dann die Zeit zusammen", freute sich Kostja.

Ob er auch seiner Freundin Janin daheim etwas zum Einschlafen vorsingt, hat er zwar nicht erzählt, dafür konnte sich die Blondine in der Vergangenheit immer über kleine Aufmerksamkeiten freuen. So gestand der Leinwandstar gegenüber 'Maxi', dass er es wichtig findet, "sich gegenseitig Zettelchen oder etwas Nettes an die Duschwand" zu schreiben, um die Liebe am Laufen zu halten. Auch miteinander zu reden sei für Kostja Ullmann sehr wichtig, denn: "Schweigen ist der Tod jeder Beziehung."

Cover Media

— ANZEIGE —