Königliches Vorhaben: Prinz William möchte einen Marathon laufen

Königliches Vorhaben: Prinz William möchte einen Marathon laufen
Prinz William könnte bald Smoking gegen Trainingsanzug austauschen © StarMaxWorldwide/imagecollect.com, SpotOn

Kate ist skeptisch

Klingt ganz so, als wolle Prinz William (34) seinen royalen Schweinehund überwinden und mehr Sport treiben. Genauer gesagt will er gleich einen ganzen Marathon laufen. Das soll der britische Thronfolger jedenfalls in einem Interview bei einer Veranstaltung erzählt haben, bei der auch seine Frau Kate (35) und Bruder Harry (32) anwesend waren. Seine bessere Hälfte äußerte aber umgehend Zweifel an Williams Vorhaben, die etwas über 42 Kilometer auch wirklich bewältigen zu können.

Auf die vollmundige Ansage ihres Mannes angesprochen, habe Herzogin Kate laut dem US-Magazin "People" nur trocken erwidert: "Das glaube ich erst, wenn ich es sehe." Im Hause Middleton weiß man jedenfalls, wie anstrengend so ein Langstreckenlauf ist - Kates Schwester Pippa (33) lief erst vor Kurzem einen Marathon. Und das sogar unter erschwerten Bedingungen in der glühenden Hitze Kenias. Vielleicht sollte sich William also an seine Schwägerin für Trainings-Tipps wenden!

spot on news