Königliches Baby für Victoria?

Ist sie schwanger - oder ist sie's nicht? Seit ihrer Traumhochzeit vor einem Jahr starrt die ganze Welt auf den Bauch von Prinzessin Victoria von Schweden. Wann ist es denn nun endlich soweit?

— ANZEIGE —

Bei einem Besuch in München im Rahmen ihres ersten gemeinsamen Deutschlandbesuches mit Ehemann Daniel, rätselte jeder, ob sie zu einem zünftigen bayerischen Essen in einer Brauerei wohl auch ein Bier trinken würde.

Ob sie nun Alkohol getrunken hat oder nicht, bleibt ein Geheimnis - denn die Kameras und Journalisten mussten draußen bleiben. Aber: Den ganzen Tag über zeigte sich Kronprinzessin Victoria mit ihrem Daniel strahlend schön und gut gelaunt, trotz eines ganz schön straffen Programms bei ihrem ersten gemeinsamen Deutschland-Besuch. Hände schütteln, Reden halten, lächeln - royale Routine eben.

Die beiden zeigten vor allem wie verliebt sie sind. Immer wieder nimmt Victoria Daniels Hand; und ihre Hand ist auch auffällig oft auf ihrem Bauch - will sie vielleicht doch ein Babybäuchlein verstecken?

Die Royal-Expertin Linna Nickel von der Zeitschrift 'Bunte’ glaubt jedoch nicht an eine Schwangerschaft: "Ich halte das nicht für wahrscheinlich, die Eltern geben ihnen auch die Zeit ihre Zweisamkeit zu genießen.“

Es bleibt also nichts übrig als weiter zu spekulieren und weiter auf den Bauch der Prinzessin zu starren.

Artikel kommentieren
comments powered by Disqus
— ANZEIGE —