Kit Harington macht sich nicht viel aus seiner Frisur

Kit Harington: Meine Haare sind so wie sie sind
Kit Harington © Cover Media, CoverMedia

Was soll der Hype?!

Kit Harington (29) sind seine Haare egal.

Die Fans lieben den Schauspieler ('Game of Thrones') gerade wegen seiner Mähne, doch der Brite versicherte, dass er sich wenig um seine Haare kümmere.

"Ich kann es kaum erwarten, sie abzuschneiden und dann fragt mich auch keiner mehr danach", stöhnte der Frauenschwarm gegenüber 'The Cut'. "Ich mache nichts mit ihnen, ich komme aus der Dusche und lasse sie einfach so trocknen. Und die Leute finden anscheinend, dass sie sich dabei auf eine phänomenale Weise legen."

Genauso wenig kümmert er sich um seine Haut: "Mein Vater sagt immer, dass Wasser der beste Feuchtigkeitsspender ist. Das ist also alles, was ich mache. Ich pflege mich nicht sehr."

Aber zumindest liebt der Star Düfte und deshalb darf er auch Werbung für das neue Parfüm von Dolce & Gabbana, 'The One', machen. In der Werbung tanzt und lacht er, was ein Riesenunterschied zu seiner grüblerischen Figur Jon Schnee aus 'Game of Thrones' ist. Das war auch der Grund, warum er zusagte: "Ich wollte es machen, da die Werbung ein bisschen anders ist als die anderen. Man sieht immer diese coolen, dunklen Clips für Parfüm. Aber dieser ist so voller Leben. Ich fand schon immer, dass D&G so etwas gut kann. Und normalerweise darf ich in meinem Job nicht viel lächeln, deshalb war es eine gute Möglichkeit, ein bisschen Spaß zu haben", freute sich Kit Harington.

Cover Media