Kinski-Sohn schämt sich für Vater

Nach den Missbrauchsvorwürfen von Pola Kinski (60) gegen ihren Vater, Klaus Kinski, meldet sich jetzt auch sein Sohn Nikolai (36) zum ersten Mal zu Wort.

- Anzeige -

"Ich habe nun endlich und in jeder Hinsicht viel zu spät vom schrecklichen Schicksal meiner Schwester Pola erfahren", so Kinski. "Ich bin zutiefst schockiert und am Boden zerstört. Ich schäme mich für ihn! Und ich möchte Pola meine absolute Unterstützung aussprechen."

— ANZEIGE —