Kings of Leon: Ein paar Biere zuviel

Kings of Leon
Kings of Leon © coverme.com

Nathan Followill (34) ärgert die übrigen Mitglieder von Kings of Leon, wenn er angesäuselt auf die Bühne will.

- Anzeige -

Trommeln mit Cowboyhut

Der Drummer der Band ('Sex on Fire') gab zu, dass er schon ein paar Mal betrunken aufs Schlagzeug trommelte - sehr zum Ärger seines Bruders Caleb (31), dem Sänger der Gruppe: "Ja, das ist schon mehrfach passiert. Vor vier Jahren spielten wir in Las Vegas. Ich habe da wohl die ganze Zeit einen schwarzen Cowboy-Hut getragen und Caleb sagte: 'Nimm diesen verdammten Hut ab, du siehst wie ein Idiot aus!' Der Schlagzeug-Roadie hat ihn mir abgenommen, aber irgendwie hatte ich ihn dann wieder auf. Wir waren also für ein Konzert eine Country-Band'", grinste der Musiker im Interview mit 'BBC Radio 1'.

Die Band, die noch aus dem Bassisten Jared (26) und dem Gitarristen Matthew Followill (29) besteht, macht gerade Werbung für ihr neues Album 'Mechanical Bull' und hat schon eine große Tour für das nächste Jahr angekündigt.

Alle Bandmitglieder haben mittlerweile Familie - Caleb heiratete das Victoria's Secret Model Lily Aldridge (28) und hat mit ihr zusammen die 17 Monate alte Tochter Dixie. Auch, wenn er seine Familie liebt, freut sich der Künstler manchmal darüber, wenn er ihr entkommen kann: "Es ist toll, aber es gibt natürlich keinen besseren Ort als Zuhause. Meine Tochter geht allerdings gerade durch eine schlimme Phase, wo sie richtig gemein ist. Sie ist weit für ihr Alter; sie hat also schon jetzt 'die schreckliche 2'-Phase, da bin ich froh, wenn ich weg kann."

Nathan hat mit Jessie Baylin (29) seine zehn Monate alte Tochter Violet und sie scheint sich schon etwas von Miley Cyrus (20, 'We Can't Stop') abgeschaut zu haben: "Meine Tochter ist zehn Monate alt und ich habe bestimmt fünf Videos von ihrem Twerking. Mit fünf Monaten. Ich habe einen Schreck bekommen", erschauderte Nathan Followill von den Kings of Leon.

© Cover Media

— ANZEIGE —