Kind adoptiert: Ross Antony und Paul Reeves sind Eltern

Ross Antony und Ehemann Paul Reeves sind Eltern Ross Antony und Paul Reeves haben ein Kind adoptiert

Ross Antony und sein Ehemann sind "überglücklich und dankbar"

Viele Jahre haben sie darum gekämpft, jetzt hat es endlich geklappt. Ross Antony und sein Ehemann Paul Reeves haben ein Kind adoptiert und sind glückliche Eltern. Das bestätigte der Sänger auf seiner Facebook-Seite.

— ANZEIGE —

"Viele von Euch haben uns in den letzten Jahren auf diesem langen Weg begleitet: nun ist unser größter Traum endlich wahr geworden. Wir sind überglücklich und dankbar mitteilen zu können, dass wir ein Kind adoptiert haben und endlich Eltern geworden sind!" Jahrelang hatte das Paar, das seit 2006 miteinander verheiratet ist, mit dem Jugendamt verhandelt, hatte seinen Traum niemals aufgegeben, bis es endlich geklappt hat.

Mehr Infos wird es über den Sprössling aber wohl nicht geben. Ross und sein Mann haben sich dazu entschlossen, den Nachwuchs aus der Öffentlichkeit rauszuhalten. Weder der Name des Kindes, noch sein Alter oder Geschlecht sollen verraten werden.

Bildquelle: dpa

Bildquelle: dpa bildfunk
— ANZEIGE —