Kim Kardashian und Kanye West: Tochter soll K... heißen

Kim Kardashian und Kanye West: Tochter soll K... heißen
Kim Kardashian und Kanye West: Baby-Tochter soll K... heißen © Dan Jackman/WENN.com, KB4

Kardashian-Mini-Me soll seiner Mama ähnlich sehen

"Alles Gute zum Vatertag", twitterte Kim Kardashians Mutter Kris Jenner und war damit die erste des Klans, die die Medienberichte um den ersten Nachwuchs ihrer Tochter Kim und des Rapper Kanye West bestätigte.

- Anzeige -

Während die frischgebackenen Eltern sich bislang noch nicht zur Geburt ihrer Tochter äußerten, konnte Kims Schwester Khloe Kardashian nicht mehr länger an sich halten und twitterte: "Ich kann das Wunder gar nicht in Worte fassen, das nun Teil unserer Familie ist. Mama/Baby sind gesund und ruhen sich jetzt noch ein wenig aus. Wir sind so dankbar für all eure Liebe."

Den Namen der Kleinen wollte sie jedoch nicht verraten. "Danke für euer Verständnis. Wir lieben euch alle über alles. Wir sind gerade von der ganzen Liebe regelrecht überwältigt!"

Ein Insider will wissen, dass der Babynamen auf jeden Fall mit ‚K‘ beginnen soll. Das hat er ‚E! News‘ verraten. Und er weiß noch mehr zu berichten: Die Tochter von Kim und Kanye soll schwarze Härchen haben, ihrer Mutter ähnlich sehen und weniger als 2,6 Kilogramm auf die Waage bringen.

Am 14. Juni, fünf Wochen vor dem offiziellen Geburtstermin, hatte das erste Kind des Celebrity-Pärchens seinen ersten Atemzug getan. Laut 'TMZ' setzten bei Kim am Freitagabend die Wehen ein: Ihre Tochter soll auf natürlichem Wege am Samstagmorgen zur Welt gekommen sein. Kanye sei, anders als die ersten Medienberichte verlauten ließen, die ganze Zeit an der Seite seiner Liebsten gewesen - er habe bereits am Freitag einen Auftritt abgesagt.

Bildquelle: Wenn

— ANZEIGE —