Kim Kardashian und Kanye West: Deshalb heißt ihr Sohn Saint West

Kim Kardashian und Kanye West: Erste Details zur Geburt ihres Sohnes Kim Kardashian hat ihrem Sohn einen himmlischen Namen gegeben.

Kim Kardashian und Kanye West freuen sich über zweites Kind

Kim Kardashian und Kanye West sind am 5. Dezember 2015 zum zweiten Mal Eltern geworden. Diese freudige Nachricht teilte Kim auf ihrer Twitter-Seite mit. Doch nun ist auch das Geheimnis um den Namen ihres Sohnes gelüftet: Saint West heißt das neueste Mitglied im Kardashian-Clan. Demnach ist der Bruder von North West schon jetzt ein "Heiliger".

— ANZEIGE —

Wie 'E! Online' herausgefunden haben will, soll der Name ausdrücken, dass Kim ihren Sohn als "Segen" empfindet, "da sie so eine schwierige Schwangerschaft hatte". Doch nicht nur der Name ist nun bekannt: Der Kleine soll bei der Geburt 3,6 Kilogramm gewogen haben - ein beachtliches Gewicht, wenn man bedenkt, dass Saint ganze drei Wochen zu früh auf die Welt kam.

Inzwischen haben sich auch die ersten Promis zu Wort gemeldet. So konnte sich Moderatorin Ellen DeGeneres einen witzigen Kommentar einfach nicht verkneifen. Via Twitter schrieb sie: "Das Baby von Kim und Kanye heißt Saint West! Bis jetzt weiß man noch nicht, für was genau der Kleine ein Schutzheiliger ist, aber ich vermute mal für Instagram."

Bei all den Informationen über Saint West fehlt jetzt nur noch eins: Das erste Babyfoto! Wir sind gespannt, wann Kim Kardashian ihr neuestes Familienmitglied der Welt vorstellt.

Bildquelle: Getty Images
— ANZEIGE —