Kim Kardashian: So schummelt sich die Frau von Kanye West größer

Kim Kardashian: So schummelt sie sich größer
Kim Kardashian © Cover Media, CoverMedia
- Anzeige -

Die richtige Farbe muss her

Kim Kardashian (35) setzt nicht nur auf Stilettos, um größer zu wirken.

Mit einer Körpergröße von 1,59 Meter gehört die Ehefrau von Kanye West (39, 'Famous') nicht gerade zu den Längsten im Showbusiness. Aber das macht gar nichts, immerhin ist Kim ('Keeping Up With the Kardashians') eine Meisterin der Illusion:

Sie schummelt sich einfach größer.

Doch dazu reicht es ihr nicht, einfach nur hohe Schuhe zu tragen, oh nein. Kim hat außerdem herausgefunden, welche Farbe die Schuhe haben müssen, um sie noch größer wirken zu lassen. Dieses Wissen teilte sie nun in einem Blog-Beitrag mit ihren weiblichen Fans:

"Tragt nude oder durchsichtige Heels - nude, hautfarbene und durchsichtige Schuhe verlängern eure Beine."

Der Blog-Post trug die Überschrift "Short-Girl Problems: My Top 3 Tips for Lengthening Your Look", die Farbpalette war Schritt 1. Tipp 2 war, Hosen und Röcke in Wadenlänge zu tragen und diese mit High Heels zu kombinieren (natürlich in der richtigen Farbe, Ladys!). Der wichtigste aller Tipps aber war: ständig hohe Schuhe tragen!

"Es ist kein Geheimnis, dass ich 99 Prozent meiner Zeit Heels trage", gab sich Kim Kardashian selbst als leuchtendes Beispiel an. "Ich lebe in High Heels, weil ich so am besten größer aussehe."

Cover Media

— ANZEIGE —