Kim Kardashian: Selfie mit Hillary Clinton

Kim Kardashian: Selfie mit Hillary Clinton
Kim Kardashian mit Hillary Clinton und Kanye West © Twitter/Kim Kardashian West

"Vielleicht macht sie ja ein Selfie mit mir", mutmaßte Kim Kardashian (34) zuletzt auf ihrem Twitter-Account. Die Rede ist von Hillary Clinton (67), mit der sich der Reality TV-Star schließlich zusammenfand.

- Anzeige -

Photobomb von Kanye West

Kardashians neuester Post zeigt: Die 34-Jährige konnte in der Tat ein Bild mit der US-Präsidentschaftskandidatin ergattern. "Ich habe mein Selfie bekommen", schreibt sie unter den Schnappschuss. Wie es dazu kam? Kardashian nahm an einer Spendengala von Clintons Wahlkampfteam in Los Angeles teil.


In den Augen von Kanye Wests (38, "All of the Lights") Frau war der Abend jedenfalls ein voller Erfolg. "Ich habe es wirklich genossen, mir ihre Ziele für unser Land anzuhören", teilt Kardashian ihren Followern mit. Und ihr Gatte scheint das Treffen mit der Politikerin ebenfalls genutzt zu haben: Auch der Rapper ist dank seines Photobomb-Talents auf dem besagten Selfie zu sehen.



spot on news

— ANZEIGE —