Kim Kardashian: "Neider motivieren mich"

Kim Kardashian
Kim Kardashian © coverme.com

Kim Kardashian (33) stacheln negative Kommentare an.

- Anzeige -

Top-Figur dank der Feinde

Die Reality-TV-Darstellerin ('Khloé and Kim Take Miami') und ihr Rapper-Verlobter Kanye West (36, 'Bound 2') hießen im Juni vergangenen Jahres ihr Töchterchen North auf der Welt Willkommen. Während ihrer Schwangerschaft und auch noch Monate danach war das It-Girl die Königin der Schlagzeilen - Kritiker diskutierten jedes Gramm, dass sie zu- und abnahm. Der Star gab zu, dass das Lesen über seinen Kampf, die Babypfunde wieder zu verlieren, ihn dazu brachte, ins Fitnessstudio zu gehen. Bei Twitter wurde die Reality-Schönheit von einem Fan über ihren Gewichtsverlust ausgefragt. "Die Neider halfen mir bei der Motivation. Das verrückte Zeug zu lesen, das über mich geschrieben wurde, motivierte mich und es ist einfach meine Persönlichkeit, fit sein zu wollen, nicht faul zu sein. Ich bin froh, dass ich die Atkins-Diät gefunden habe, was eine Herausforderung war (jede Diät ist eine), aber das war die leichteste Diät, über die ich recherchiert habe, sie ermöglichte mir, schnell Gewicht zu verlieren und dabei nicht zu hungern."

Am Sonntagabend war sie besonders aktiv auf dem sozialen Netzwerk unterwegs, um mit ihren Fans gemeinsam die Premiere der neunten Staffel von ihrer Serie 'Keeping Up with the Kardashians' zu schauen. Die TV-Schönheit sagte weiterhin, dass es ihr die Augen öffnete, sich selbst auf dem Fernsehbildschirm zu sehen, nachdem sie ein Kind auf die Welt gebracht hatte. "Es ist verrückt, mich selbst in dieser Episode zu sehen, ich habe da gerade mein Mädchen bekommen und ich hatte mein Gewicht noch nicht verloren. Es erinnert mich an all die harte Arbeit, die ich da reingesteckt habe, und es zeigt mir, dass ich nicht aufhören sollte, einen gesunden Lebensstil zu führen", führte Kardashian fort.

Von einem anderen Fan wurde sie nach ihren liebsten Momente in der neuen Staffel gefragt und das It-Girl meinte, dass die Zuschauer mehr Drama als jemals zuvor erleben werden. Neben ihrer Verlobung und der Tatsache, dass sie eine eigene Familie gründet, deutete sie an, dass die TV-Anhänger auch Einblicke bekommen, was ihre Schwester Khloé (29, 'Kloé & Lamar') dazu bewegte, die Scheidung von Lamar Odom (34) einzureichen. "Diese Staffel ist gefüllt mit so vielen unerwarteten Dingen", schrieb die große Schwester dazu. "So viel Unterstützung wird von der Familie gebraucht und unsere wahre Stärke wurde einem Test unterzogen."

Selbst wenn einigen TV-Zuschauern die neue Staffel nicht gefallen sollte - Kritik stachelt Kim Kardashian nur noch mehr an.

© Cover Media

— ANZEIGE —