Kim Kardashian ist wieder Mama geworden

Kim Kardashian ist wieder Mama geworden
Kim Kardashian und Kanye West © Cover Media

Kim Kardashian (35) und Kanye West (38) sind zum zweiten Mal Eltern geworden.

- Anzeige -

Baby-Alarm!

Drei Wochen vor dem errechneten Geburtstermin hat die Reality-TV-Darstellerin ('Keeping Up With The Kardashians') einen kleinen Jungen zur Welt gebracht. Auf ihrer offiziellen Webseite gaben sie und ihr Rappergatte ('Love Lockdown') bekannt: "Mutter und Sohn geht es gut."

Der Name des Sprösslings ist noch nicht bekannt. Laut 'TMZ' wurde er am frühen Sonntagmorgen [5. Dezember] geboren.

Am Freitag [4. Dezember] deutete Kim derweil an, genug vom Schwangersein zu haben. Auf Instagram postete sie ein Foto, auf dem ihr entblößter Babybauch zu sehen ist, dazu schrieb sie "Bereit wenn du es bist!" - als wolle sie dem Baby Beine machen. Und anscheinend hat sich der Promi-Nachwuchs das nicht zweimal sagen lassen!

Für Kim Kardashian und Kanye West ist dies übrigens das zweite Kind. Die beiden Stars ziehen bereits die zweijährige Tochter North groß, allerdings scheint das Paar noch lange nicht seine Familienplanung abzuschließen. In einer 'Keeping Up With The Kardashians'-Preview erklärte Kim nämlich, sich noch ein drittes Kind zu wünschen. Mama Kris Jenner (60) war daraufhin perplex und meinte: "Nummer drei? Oho! Können wir das etwas langsamer angehen und erst einmal Nummer zwei bekommen?" Das ist ja jetzt passiert - ob Kimye jetzt wirklich wohl noch mehr Nachwuchs planen?

Cover Media

— ANZEIGE —