Kim Kardashian hat die meisten Follower

Beyoncé wurde bei Instagram von Kim Kardashian überholt.
Beyoncé hat bei Instagram weniger Fans als Kim Kardashian.

Kim Kardashian (34) darf sich über die meisten Follower auf Instagram freuen. Die Reality-TV-Ikone ('Keeping Up with the Kardashians') hat es geschafft, mehr Abonnenten für ihren Feed zu gewinnen als die langregierende Königin Beyoncé Knowles (33, 'Drunk In Love'). Ganze 44,1 Millionen Follower machen Kim zur beliebtesten Person auf Instagram, Beyoncé kommt auf 44 Millionen. Ihr folgen Taylor Swift (25, 'Blank Space') mit 43,7 Millionen, Selena Gomez (23, 'Come & Get It') mit 42 Millionen und Ariana Grande (22, 'One Last Time') mit 41,8 Millionen Abonnenten.

- Anzeige -

Instagram-Star

Erst auf Rang 6 findet sich ein männlicher Star: Justin Bieber (21, 'Baby'). Der Teenieschwarm unterhält immerhin 37,1 Millionen Anhänger und ist damit der einzige Mann in den Top 10. Auf Platz 7 und 8 schaffen es Kims Halbschwestern Kendall (19) und Kylie Jenner (18), es folgt Nicki Minaj (32, 'Starships') auf Platz 9, die Top 10 abgeschlossen werden von einer weiteren Kardashian: Khloé (31) hat 30,6 Millionen Follower.

Kim Kardashian begeistert ihre Fans vor allem mit ihren Selfies. Diese erhalten hunderttausende von Likes, kein Wunder also, dass die geschäftstüchtige TV-Schönheit sich dazu entschloss, ein Buch mit Selbstportraits auf den Markt zu bringen. Auf 352 Seiten gibt es in 'Selfish', so der Titel des Buchs, ihre besten Selfies zu sehen.

Cover Media

— ANZEIGE —