Kim Kardashian: Geld für Pfunde?

Reality-Star Kim Kardashian soll angeblich bewusst mehr Schwangerschaftspfunde als nötig zulegen, damit sie die zusätzlichen Kilos nach der Geburt möglichst gewinnbringend wieder verlieren kann. "So wie die Deals mit Diät-Unternehmen strukturiert sind, gibt es oft Prämien dafür, mehr Gewicht in einer kürzeren Zeitspanne zu verlieren", sagte ein Bekannter des Stars der 'In Touch'.

- Anzeige -

"Ich traue es ihr auf jeden Fall zu", sagte der Bekannte weiter.

— ANZEIGE —