Kim Kardashian: Droht nach der Mehlattacke eine Anzeige?

Mehlattacke mit Folgen: Kim Kardashian überlegt, die Frau, die sie bei der Vorstellung ihres neuen Parfüms mit Mehl beworfen hat, anzuzeigen.

- Anzeige -

"Ich denke darüber nach, weil ich nicht möchte, dass jemand denkt, er käme mit so etwas davon", erklärte sie 'E!News'. "Zuerst habe ich darüber gelacht, ich wusste sonst nicht, was ich tun sollte." Doch dann kam ihr ein Sinneswandel: "Aber ich denke, dass es eine Schande ist, dass so jemand eine Veranstaltung ruinieren kann." Eine Frau hat Kim Kardashian auf dem Roten Teppich mit Mehl beworfen, als diese gerade ihr neues Parfüm vorstellen wollte.

— ANZEIGE —