Kim Gloss: Romantischer Weihnachtssong

Kim Gloss
Kim Gloss © coverme.com

Kim Gloss (21) überraschte ihre Fans mit einem Herzschmerz-Song zu Weihnachten.

- Anzeige -

Melancholisch unterm Baum

Für die Musikerin ('Weltmeister werden') steht das erste Weihnachtsfest mit Töchterchen Amelia an, das scheint ihre Kreativität geweckt zu haben. Auf Facebook postete sie gestern Abend den Link zum Video ihrer neuen Single 'Holy Night'. "Viel Spaß! Hoffe, es gefällt euch", lautete ihre Nachricht an die Fans - mit der melancholischen Ballade hat Gloss den Geschmack ihrer Anhänger offensichtlich getroffen: Über 10.100 Likes bekam der Spot über Nacht. Kaufen kann man die Scheibe ab dem 13. Dezember. 

Schon vor einigen Tagen kündigte Kim Gloss ihr musikalisches Comeback an - selbstverständlich auch via Facebook. Vergangenen Freitag postete sie: "Ich habe euch etwas sehr erfreuliches mitzuteilen: Nach einer sehr langen musikalischen Pause habe ich nun endlich wieder den Weg ins Studio gefunden und mich voll und ganz dem hingegeben, weshalb ich damals überhaupt angefangen habe - der Musik!" Und wieder einmal nutzte die Musikerin die Gelegenheit, sich gegen diverse Gerüchte zu wehren. Über ihre angebliche Affäre mit Prince Kay One (29, 'Pushen'), die in den Medien immer mal wieder auftaucht, schrieb sie: "Prince Kay One und mir wurde eine Beziehung nachgesagt, weil wir manchmal zusammen gesehen wurden - das ist aber Schwachsinn. Er und sein Co-Produzent Sonal produzieren meine ganzen Songs in der Schweiz und ich bin sehr froh darüber mit so jemand talentierten wie ihm zu arbeiten!"

Wie schon zuvor betonte die Brünette, kein Interesse an Gerüchten zu haben. "Ich möchte nichts mehr von Skandalen, Klatsch & Tratsch oder anderen negativen Sachen wissen ... Das sind alles nur Bad Vibes, die einen von seinem eigentlichen Ziel ablenken - gute Musik zu machen und den Fans was zu bieten", untermauerte Kim Gloss.  

© Cover Media

— ANZEIGE —