Kim Gloss: Facebook-Spott nach Lebensmittelvergiftung

Kim Gloss Austern Facebook
Dieses Bild mit offenbar faulen Austern postete Kim Gloss auf Facebook.

"Die sogenannte Möchtegern C-Promi Krankheit"

Gerade erst musste Kim Gloss auf Facebook Hohn und Spott über sich ergehen lassen, nachdem die Sängerin ein Bild von sich mit einer Beatmungsmaske gepostet hatte. Jetzt geht es auf der Pinnwand der jungen Mutter schon wieder rund.

- Anzeige -

Der Anlass dieses Mal: Ein Bild, das Kim dezent geschminkt in einem blauen Kleid zeigt, vor sich eine große Platte mit Austern. Und die hatten es offenbar in sich: "Dank dieser Austern habe ich jetzt eine Lebensmittelvergiftung! :( Was muss ich jetzt tun?", schrieb sie auf Facebook verzweifelt als Kommentar zu dem Foto.

Bei den Fans kommt das gar nicht gut an. Statt Rat und Tat gibt's hämische Kommentare: "Was man tun muss? Auf jeden Fall erstmal auf Facebook posten! Janz wichtig", "Die sogenannte Möchtegern C-Promi Krankheit" oder "Das ist wieder ein Schrei nach Aufmerksamkeit" sind nur einige der Reaktionen.

Bildquelle: Facebook

— ANZEIGE —