Kim Gloss: blutiges Schock-Foto auf Facebook

Kim Gloss mit blutigem Gesicht Ein Foto von Kim Gloss hat bei Facebook einen Shitstorm ausgelöst.

Foto von Kim Gloss löst Shitstorm aus

Was will sie uns mit diesem Bild sagen? Kim Debkowski (21), alias Kim Gloss, hat ein besorgniserregendes Foto von sich auf ihrer Facebook-Seite gepostet. Es zeigt ein blutüberströmtes und mit Wunden übersätes Gesicht - ohne jeglichen Kommentar.

— ANZEIGE —

Beim näheren Hinschauen erkennt man jedoch, dass es sich bei dem Blut um Kunstblut und bei den blau unterlaufenen Augen um Schminke handelt. Ob Kim wohl geahnt hat, was sie damit bei ihren Fans auslöst? Die Mehrheit findet das Bild nämlich einfach nur geschmacklos. "Sowas zu posten ohne Kommentar finde ich weder lustig noch unterhaltend! ", schreibt zum Beispiel ein User. Oder: "Ab und zu vorher nachdenken. Es gibt Frauen, denen das real angetan wird!!!!"

Noch hat Kim offen gelassen, was es mit dem Bild auf sich hat, aber wir können auflösen: Die 21-Jährige hat sich als schaurige Hafenbraut im Hamburger Dungeon versucht und sich dafür aufwendig verwandeln lassen.

Eine Aufklärung hätte die Fans wahrscheinlich etwas milder gestimmt, aber es ist ja allgemein bekannt, dass Kim gerne provoziert...

Bildquelle: Facebook

— ANZEIGE —