Kim Debkowski versteckt ihren Babybauch

Sängerin Kim Debkowski versteckt ihren Babybauch Dschungel-Küken Kim Debkowski versteckt ihren Babybauch

Dschungel-Küken auf der Bühne

Beim diesjährigen Drachenfestival in St. Peter Ording trat Dschungel-Küken Kim Debkowski zum ersten Mal nach Bekanntwerden ihrer Schwangerschaft auf. Noch kann die Sängerin ihren Mini-Babybauch verstecken. Das wird aber sicher nicht mehr lange so sein...

— ANZEIGE —

Kim scheint es gut zu gehen, denn nachdem die Agentur ihres Freundes Rocco Stark die Schwangerschaft gegenüber RTL bestätigt hat, hört sie gar nicht mehr auf zu lächeln. Und noch etwas ist neu - wenn sie jetzt über eine Party spricht, hört sich das ganz anders an als früher: "Viele Kinder sind da, Familie und das Wetter hat mitgespielt."

Kim und Rocco lernten sich vor sieben Monaten im australischen Dschungel kennen. Die Fernsehzuschauer von 'Ich bin ein Star – Holt mich hier raus' konnten live mitverfolgen, wie sich Rocco und Kim näher kamen. Die beiden trennten sich zwischenzeitlich, fanden dann aber wieder zusammen.

Bildquelle: RTL

— ANZEIGE —