Khloé Kardashian wurde von Lamar Odom überfallen

Khloé Kardashian wurde von Lamar Odom überfallen
Khloé Kardashian auf dem Weg zum Sport © Cover Media

Khloé Kardashian (31) war sichtlich schockiert, als sie auf dem Weg zum Sport plötzlich von Noch-Ehemann Lamar Odom (35) überrascht wurde.

- Anzeige -

Auf dem Weg ins Fitnessstudio

Die Reality-TV-Schönheit ('Keeping Up with the Kardashians') reichte bereits im Dezember 2013 die Scheidung von dem ehemaligen Baketballspieler ein und soll nun mit dem Sportler James Harden (25) zusammen sein. Ihr Ex scheint über sie immer noch nicht hinweg zu sein, wie sich am Mittwoch [12. August] zeigte. 'TMZ' veröffentlichte ein Foto, auf dem zu sehen ist, wie Lamar wie aus dem Nichts erschien, als seine ehemalige Gattin gerade zu einem SoulCycle-Kurs in Los Angeles ging. Angeblich habe er sie angeschrien und eine Unterhaltung gefordert. "Geh weg von mir, geh weg von mir. Stop!", soll Khloé laut einem Augenzeugen geschrien haben. Schaulustige hätten schließlich gefragt, ob sie die Polizei alarmieren sollten, woraufhin Lamar gerufen habe: "Ihr werdet nicht die Bullen auf Lamar Odom hetzen!" Khloé soll dann gefragt haben, woher er überhaupt wisse, dass sie dort war. Dann lief sie zu ihrem Auto und brauste davon.

Berichten zufolge soll Eifersucht hinter dem Ausraster des einstigen Sportstars stecken. "Lamar versuchte Khloé zu kontaktieren, aber sie hat genug von ihm und hat ihn deshalb ignoriert. Lamar hat ein Problem damit, dass sie James Harden datet", so ein Insider gegenüber 'People'.

Nach dem Vorfall hat Khloé nun vor, mehr Personal für ihre Sicherheit einzustellen. "Khloé war erst schockiert und nun hat sie Angst, nachdem Lamar vor dem Studio auf sie wartete. Sie weiß nicht, wie er sie gefunden hat. Sie denkt darüber nach, einen Bodyguard anzuheuern", berichtete der Informant weiter. Auch ihre Schwester Kim Kardashian (34) hält das für eine gute Idee. "Sie hat Khloé gesagt, dass sein Verhalten unangemessen ist und sie muss die Sache im Keim ersticken, bevor sie eskaliert", verriet der Nahestehende der Kardashian-Schwestern.

Vier Jahre waren Khloé Kardashian und Lamar Odom verheiratet, bevor sie die Scheidungspapiere einreichte, die beide schließlich im Juli dieses Jahres unterzeichneten.

Cover Media

— ANZEIGE —