Khloé Kardashian: Teenager-Liebe

Khloé Kardashian und French Montana
Khloé Kardashian und French Montana © Cover Media

Khloé Kardashian (29) und French Montana (29) verstecken ihre Gefühle füreinander nicht.

- Anzeige -

Verzaubert von French Montana

Die Fernseh-Schönheit ('The X Factor') und der Rapper ('Freaks') sind erst seit Kurzem zusammen, genießen scheinbar aber jede Minute miteinander. Vergangenes Wochenende flogen die beiden nach Südafrika und gingen in aller Öffentlichkeit sehr zärtlich miteinander um. Ein Augenzeuge, der das Paar am Flughafen in Johannesburg gesehen hat, beschrieb 'E! News': "Sie wirkten so glücklich - wie verliebte Teenies! French Montana hielt sie fest und sie lachten viel. Er umarmte sie immer wieder, flüsterte ihr ins Ohr."

Khloé begleitete ihren Liebsten zu den MTV Africa Music Awards. Die Verliebten kamen am Freitag an und sollen gleich von traditionellen Zulu-Tänzern begrüßt worden sein. "Khloé fing sofort an, mitzuklatschen und war voll dabei", erzählte der Beobachter weiter. Sie genoss es und war total fasziniert."

Seinen Besuch nutzte das Paar auch, um auf Safari zu gehen. Khloé Kardashian postete einen Schnappschuss davon auf Instagram und schrieb dazu: "Großartige Erinnerung mit großartigen Menschen! Ja, wir waren echt auf einer Safari!!!"

Die TV-Lady reichte im Dezember 2013 die Scheidung von ihrem Mann Lamar Odom (34) ein, in ihrem neuen Freund soll sie nun die wahre Liebe gefunden haben. Inklusive Nachwuchs? Wer weiß! Eine Freundin der Socialite sagte dem 'Closer'-Magazin: "Sie ist wieder verliebt und hat Freunden verraten, dass sie sich eine Heirat und Babys vorstellen kann. Sie wollte schon immer Kinder und will keine Zeit verschwenden."

Bleibt nur abzuwarten, was French Montana von Khloé Kardashians Plänen hält.

Cover Media

— ANZEIGE —