Khloe Kardashian soll schwanger sein

Khloe Kardashian soll schwanger sein
© Mandatory Credit: Nikki Nelson / WENN.com, KH1

Ist das Babyfieber bei den Kardashians ausgebrochen?

Wird jetzt die zweite Kardashian-Schwester Mutter? Laut 'RadarOnline.com’ soll Reality-Star Khloe Kardashian im zweiten Monat sein. Freunde sagten dem Onlinedienst, dass Khloe so begeistert von dem Sohn ihrer Schwester Kourtney sei, dass sie unbedingt selbst ein Baby haben wolle. "Dass Kourtney ein Baby hat, hat sie inspiriert", so ein Insider. Klingt zumindest nach einem echten 'Kardashian-Grund'.

- Anzeige -

Ehemann Lamar Odom soll von dem Gedanken, wieder Vater zu werden, ebenfalls begeistert sein. Nur die Tatsache, dass das Baby von klein auf Teil der Realityshow seiner Frau 'Keeping up with the Kardashians’ sein soll, ist dem Basketballer ein Dorn im Auge. "Er ist zwar sehr glücklich, aber er möchte sein Kind nicht im TV zeigen. Er mag es schon nicht, dass sein eigenes Leben acht Monate des Jahres im Fernsehen zu sehen ist", soll der Sportler dem Insider gesagt haben.

Khloe Kardashian soll schwanger sein
© Splash News

Doch dafür hat Khloe angeblich nur wenig Verständnis. Sie will mit der offiziellen Bekanntgabe ihrer Schwangerschaft sogar extra so lange warten, bis die Kameras wieder surren.

Für Khloe wäre es das erste Kind. Ihr Ehemann hat bereits zwei Kinder, Destiny und Lamar Jr., mit seiner Ex-Freundin Liza Morales. Sein drittes Kind Jayden erstickte im Alter von sechs Monaten in seinem Bettchen.

(Bildquelle: Splash, Wenn)

— ANZEIGE —