Khloé Kardashian: Ich bin stolz auf Caitlyn

Khloé Kardashian: Ich bin stolz auf Caitlyn
Khloe Kardashian © Cover Media

Khloé Kardashian (30) ist begeistert von Caitlyn alias Bruce Jenner (65).

- Anzeige -

Eine tolle Frau

Der Reality-TV-Star ('Keeping Up with the Kardashians') war das erste Familienmitglied des Kardashian/Jenner-Clans, das sich zu dem Titelblatt der 'Vanity Fair' mit Caitlyn Jenner, ehemals Bruce Jenner, äußerte. Innerhalb von wenigen Minuten nach der Veröffentlichung des Covers, das Caitlyn in einem elfenbeinfarbenen Korsett zeigt, repostete Khloé das Foto auf Instagram: "Uns wurde dieses Leben gegeben, weil du stark genug warst, es zu leben! Ich könnte nicht stolzer sein!!! Caitlyn, du bist wunderschön!!!", schrieb sie unter das Bild.

Heute [1. Juni] zeigte sich der frühere Olympionike erstmals als Frau der Öffentlichkeit auf dem Foto, das Starfotografin Annie Leibovitz für das Cover der 'Vanity Fair' schoss.

Kurz nach Khloé repostete auch Kim ('Kourtney and Kim Take New York') das Foto und wünschte ihrem Stiefvater alles Gute. "Caitlyn Jenner für 'Vanity Fair' Annie Leibovitz! Wie wundervoll! Sei glücklich, sei stolz, lebe das Leben auf deine Art!", twitterte sie und forderte alle dazu auf, Caitlyn auf der Sozialen-Netzwerk-Seite zu folgen.

Caitlyns älteste Tochter aus ihrer dritten Ehe als Bruce mit Kris Jenner (59), Kendall (19), kommentierte ebenso das Debüt ihres Vaters als Frau. "Das ist mal ein Cover!", schrieb das Model und fügte hinzu: "Sei frei, hübscher Vogel!"

Innerhalb von einer Stunde beschrieb auch Caitlyn selbst auf Twitter ihre Freude darüber, endlich sie selbst sein zu können. "Ich bin so glücklich nach solch einem langen Kampf, endlich ich selbst zu sein. Willkommen auf der Welt, Caitlyn! Ich kann es kaum erwarten, dass ihr sie/mich kennenlernt", schrieb sie.

Kris Jenner, Stieftochter Kourtney (36), Stiefsohn Rob (28) und Tochter Kylie (17) haben sich bisher noch nicht zu Caitlyns Cover geäußert.

Cover Media

— ANZEIGE —