Khloé Kardashian: Auftritt im Musikvideo

Khloé Kardashian
Khloé Kardashian © Cover Media

Khloé Kardashian (30) will aller Welt zeigen, dass sie zu ihrem Freund French Montana (29) steht und unterstützt ihn nun auch in beruflicher Hinsicht.

- Anzeige -

Hot für French Montana

Das Paar zeigt sich immer mega-verliebt und veröffentlicht auch häufig Fotos von sich in trauter Zweisamkeit. Vor wenigen Tagen lud die Reality-TV-Darstellerin ('Kourtney & Khloé Take Miami') Bilder ihres Besuchs am Set von Frenchs Musikvideo-Dreh zu 'Don't Panic' bei Instagram hoch. Auf einem Bild tragen sie und ihr Freund gruselige Clownsmasken, French hält dabei einen Strauß schwarzer Rosen. Auf einem anderen hält Khloé ein Gewehr. Deuten die Fotos an, dass Khloé am Set nicht nur Besucherin war? "Khloé wird mit hoher Wahrscheinlichkeit in einem von French Montanas nächsten Musikvideos auftreten, nämlich in 'Don't Panic'. Sie ist in die kreative Entwicklung sehr eingebunden und liebt es, sich zu verkleiden. Seid nicht überrascht, wenn ihr ihre neuen Gold-Grills in dem Video seht", meinte ein Freund der Familie gegenüber 'HollywoodLife.com'.

Vor Kurzem feierte Khloé ihren runden Geburtstag und unter anderem stand eine dicke Party in Las Vegas auf dem Programm. Natürlich war ihr neuer Freund, mit dem sie seit der Trennung von ihrem Sportler-Ehemann Lamar Odom (34) zusammen ist, mit von der Partie. Die beiden ließen sich auf dem roten Teppich des 'TAO'-Nachtklub fotografieren. Der Musiker soll seiner Freundin Designer-Grills geschenkt haben, die von Gabriel Jacobs, Besitzer des New Yorker Juweliers 'Rafaello & Co', handgefertigt wurden. "Jedes der beiden überzieht sechs Zähne. Sie kosten 5.000 Dollar [knapp 3.700 Euro] - jedes 2.500 [etwa 1.800 Euro]", führte die Quelle aus.

Dann darf man wohl gespannt sein, ob die neuen Zahn-Accessoires von Khloé Kardashian bald einen Auftritt im Musikvideo von French Montana haben.

Cover Media

— ANZEIGE —