Kevin Spacey: Valentinstags-Tipp

Kevin Spacey
Kevin Spacey © Cover Media

Kevin Spacey (54) riet Liebespaaren, sich heute aufs Sofa zu kuscheln und seiner Serie 'House of Cards' zu frönen.

- Anzeige -

'House of Cards' gucken!

Der Schauspieler ('American Beauty') befand, dass die Sendung den Abend für Verliebte einfach perfekt machen würde. Heute startet die zweite Staffel der Hit-Serie mit 13 Episoden, die Abonnenten per Streaming sofort runterladen können. In der Serie geht es um einen Kongressabgeordneten und seine Frau, die nach Rache sinnen, nachdem sie betrogen wurden. "Man kann es sich mit seinem Liebsten gemütlich machen und sehen, was Frank und Claire im Schilde führen - es ist sehr romantisch", lachte der Darsteller ironisch gegenüber 'E! News'.

Spaceys Frau Claire wird in der Serie von Robin Wright (47, 'Forrest Gump') dargestellt. In der Sendung ist außerdem die Schauspielerin Kate Mara (30, 'Shooter') zu sehen, die dieses Jahr sogar einen Golden Globe für ihre Rolle als Reporterin Zoe einsackte.

Der Streaming-Dienst Netflix unterzeichnete bereits für eine dritte Staffel, doch Kevin Spacey kann immer noch nicht glauben, dass die Show ein solcher Erfolg ist. "Ich bin immer sprachlos. Zunächst bin ich immer sprachlos von Dingen, die erfolgreich sind, von denen ich denke, dass sie nur schei**e sind und dann bin ich komplett überrascht, wenn Dinge, die ich mache, am Ende erfolgreich sind, weil man einfach reingestolpert ist und man nie weiß [was passiert]", grübelte er. Wright teilt die Meinung ihres Co-Stars und kann in Interviews immer nur von der Crew und den tollen Kollegen schwärmen. Es gehe bei ihr so weit, dass sie nicht stillsitzen könne, was sie mit dem Gefühl verglich, wenn ein neues Schuljahr beginnt. Sie fühle sich sogar "angespannt", wenn sie nicht bei ihren Kollegen sei. "[Es] ist wie 'Wann fängt die Schule an?' Also eine Schule, die man liebt. Es ist eine echte Familie, die wir erschaffen haben. Es ist die gemeinschaftlichste Arbeit, die ich je gemacht habe", lächelte die Darstellerin und würde den Fans sicher den selben Valentinstags-Ratschlag wie ihr Kollege Kevin Spacey geben.

© Cover Media

— ANZEIGE —