Hollywood Blog by Jessica Mazur

Kennst du einen guten Augenbrauen-Stylisten?

Kennst du einen guten Augenbrauen-Stylisten?
Kennst du einen guten Augenbrauen-Stylisten?

von Jessica Mazur

 

- Anzeige -

Ganz, ganz langsam beginnen sich hier in Lalaland die "Oh my God, Paris ist im Knast. - Nein, doch nicht. - Doch, jetzt wieder"-Nachwehen zu legen, und es kehrt wieder Normalität ein in Hollywood. Zumindest hatte ich diesen Eindruck, als ich gestern Abend auf einer Geburtstagsfeier war und dort erleichtert feststellen konnte, dass zum ersten Mal seit Tagen Paris Hilton nicht DAS Gesprächthema des Abends war.

Stattdessen besannen sich die Hollywoodianer wieder auf die WIRKLICH WICHTIGEN Dinge des Lebens... Wie zum Beispiel: Augenbrauen! Ja, man höre und staune, Augenbrauen sind hier vor Ort eine "very important" Angelegenheit. Gestern auf der Party unterhielt ich mich mit einem Mädel, das gerade von Chicago nach LA gezogen ist und jetzt ein riesiges Problem hat: Sie findet nämlich einfach "no good eyebrow-stylist in the WHOLE city!" Also das ist aber auch echt gemein, oder...? Da soll noch mal einer behaupten, dass Leben in sunny Kalifornien wäre nicht tough ;-)

Doch noch bevor ich überhaupt irgendwas antworten konnte, schaltete sich ein anderes Mädel ein und verkündete völlig selbstverständlich: "There is only ONE ADDRESS in LA: Anastasia in Beverly Hills! Anastasia zupft nämlich nicht, sondern wachst ("Oh really?") und der Kunde erhält parallel eine Anti-Falten Augenmaske ("That's great!"). Da man in Hollywood grundsätzlich nicht darüber spricht, was irgendetwas kostet - schon gar nicht in Beverly Hills! - habe ich heute (natürlich) eine kleine Recherche gestartet. Das Ergebnis: 75.00 Dollar! Und Augenmaske kommt extra. Ein extrem stolzer Preis, wie ich finde. Aber das Mädel verriet uns noch, dass selbst Madonna zu Anstasia geht. Na dann...

Während ich auf der Party noch darüber nachdachte, dass ich wohl a) noch eine Weile meiner Pinzette treu bleiben werde und b) den Satz "Kennst du einen 'good Eyebrow-Stylist'" in mein Buch der typischen LA-Sätze eintragen sollte, ließ ich die beiden Damen noch ein bisschen augenbrauen-fachsimpeln und ging in die Küche, um mir einen Drink zu holen.

Ich wollte mir gerade ein Glas Wein eingießen, als mich ein Typ, der sich als angehender Regisseur herausstellte, fragte, ob ich nicht lieber was von seinem 'Soy Vodka' haben möchte, den er sich extra in einem Flachmann mit auf die Party gebracht hatte. Soja-Wodka? Ist der besonders gesund? Die Antwort des Typen: "Keine Ahnung! Ich trinke den nur, weil er keine Kohlenhydrate hat. Du weißt schon: no carbs at night!" Alles klar...

Und GENAU DAS meinte ich mit: Es kehrt langsam wieder Normalität ein in der Stadt! Nur eben 'Hollywood Normalität' ;-)

Viele Grüße aus Lalaland von Jessica Mazur

Kennst du einen guten Augenbrauen-Stylisten?
© Bild: Jessica Mazur