Kendrick Lamar heiratet seine Jugendliebe

Kendrick Lamar (27) tritt vor den Traualtar.

- Anzeige -

Bald unter der Haube

Der Rapper ('Poetic Justice') ist schon seit seiner Jugend mit seiner Freundin Whitney Alford liiert und diese möchte er nun zu seiner Ehefrau nehmen. Die freudige Nachricht bestätigte er selbst zu Gast beim New Yorker Radiosender 'Power 105.1'.

"Ja, auf jeden Fall", antwortete er auch die Frage, ob er vor Whitney auf die Knie gegangen sei. "Ich bleibe meinen Wurzeln eben treu", fügte er hinzu, auch wenn er sich weigerte, weitere Details zur bevorstehenden Hochzeit preiszugeben.

Im Januar enthüllte Kendrick allerdings, warum ihm seine Liebste so wichtig sei. Gegenüber 'Billboard' erklärte er: "Eigentlich möchte ich sie gar nicht mein Mädchen nennen. Sie ist meine beste Freundin."

Auch eine Familie möchte der Star mit seiner Whitney gründen, was er im Herbst des vergangenen Jahres während eines Radio-Interviews durchblicken ließ.

"Ich liebe Kinder. Ich will zehn Stück", gestand er damals im Gespräch mit 'Hot 97'. Zunächst konzentriert sich Kendrick Lamar allerdings auf seine Musik, für die er regelmäßig von Kritikern gelobt wird. Vom Boden der Tatsachen hebt er deshalb allerdings nicht ab. "Es ist großartig, aber keine Bestätigung meines Erfolgs", betonte er.

Cover Media

— ANZEIGE —