Kendall und Kylie Jenner designen Taschen

Kendall und Kylie Jenner designen Taschen
Kendall und Kylie präsentieren sich stilsicher © imago/UPI Photo

Kendall (20) und Kylie (18) Jenner erweitern ihre Mode-Kollektion um 18 Taschen. Die Modelle reichen von stylischen Clutches bis zu praktischen Rucksäcken, wie das Mode-Portal "WWD" berichtet. Beim Design der Taschen ließen sich die Teenager demnach von ihren Lieblings-Marken inspirieren. Sowohl Kendalls "Tomboy-Look" als auch Kylies "Streetwear-Stil" seien in den Entwürfen wiederzuerkennen. Die Stücke wird es bei verschiedenen Luxus-Kaufhäusern zu erwerben geben. Preislich liegen die Handtaschen zwischen 75 Dollar (circa 66 Euro) und 450 Dollar (circa 396 Euro).

Von Clutch bis Rucksack

2013 gründeten die Schwestern ihr Modelabel "Kendall & Kylie" und brachten zusammen mit dem Modeunternehmen "PacSun" ihre erste Kollektion auf den Markt. Die beiden Schwestern wurden vor allem durch die Fernsehserie "Keeping Up with the Kardashians" bekannt. Auf die Sendung folgten lukrative Modeljobs, unter anderem bei Chanel und Marc Jacobs. Auch für große Modeketten wie "Topshop" designten die jungen Allround-Talente schon eine Kollektion.



spot on news

— ANZEIGE —