Kendall Jenner und Kim Kardashian sind in Kanye Wests Video zu 'Wolves' zu sehen

Kanye West: Überrascht mit neuem Musikvideo
Kanye West © Cover Media

Kanye West (39) überraschte seine Fans mit der Veröffentlichung des Musikvideos zu seinem Song 'Wolves'.

- Anzeige -

Clip zu 'Wolves'

Das Video entstand in Zusammenarbeit mit dem Modelabel Balmain und wurde am Freitag [29. Juli] auf der YouTube-Seite des Rappers ('Famous') veröffentlicht. In dem Clip sieht man Kanye gemeinsam mit seiner Ehefrau Kim Kardashian (35, 'Keeping Up with the Kardashians'), seiner Schwägerin Kendall Jenner (20), Balmains Kreativchef Oliver Rousteing (30) und einer Reihe von Models, darunter Alessandra Ambrosio, Jourdan Dunn und Joan Smalls. Der Song, an dem Sia und Vic Mensa mitgewirkt haben, ist die neueste Veröffentlichung von Kanyes neuem Album 'Life of Pablo'.

Seit Mittwoch [27. Juli] postete der Balmain-Designer bereits Fotos der Kollaboration auf Instagram und schrieb dazu: "Musik trifft auf Mode." Ausschnitte aus dem Video selbst postete er aber erst ab Freitag, nachdem Kanye es offiziell veröffentlicht hatte.

In dem Video sieht man eine weinende Kim, die von den Supermodels getröstet wird und ihr Gesicht streicheln. Später erscheint Kanye, dem ebenfalls Tränen über das Gesicht laufen, hinter seiner Frau. Das Video, bei dem Steven Klein Regie führte, endet damit, dass das Paar aus einem Gebäude vor die wartenden Paparazzi tritt. Dabei tragen sie Outfits, die an ihre Looks der Met Gala im Mai erinnern.

Der Rapper gab 'Wolves' erstmalig bei einem TV-Special anlässlich des 40. Jubiläums der Show 'Saturday Night Live' im Februar 2015 zum Besten und sorgte für Schlagzeilen, als er sich rappend auf den Boden warf. "Was für ein legendärer Moment!!! Kanye SNL", schwärmte Kim Kardashian damals auf Social Media von seiner Performance

Cover Media

— ANZEIGE —