Kendall Jenner: Schwester von Kim Kardashian erfolgreich auf dem Laufsteg

Kendall Jenner lief in Paris bei der Haute Couture Show von Chanel
Kendall Jenner, Halbschwester von Kim Kardashian, lief in Paris bei der Haute Couture Show von Chanel. © dpa, Ian Langsdon

Kendall Jenner schafft den Durchbruch

Kendall Jenners Karriere als Model bekommt neuen Auftrieb. In Paris lief Kim Kardashians Halbschwester auf der Haute-Couture-Show in Paris erneut für das Modelabel Chanel über den Laufsteg - und machte dabei eine extrem gute Figur. Schon seit Jahren sieht man die 19-Jährige auf unzähligen Laufstegen der Welt. Zum vierten Mal läuft sie nun für keinen geringeren als Fashion-Guru Karl Lagerfeld.

Und der bedankt sich für den guten Job auf seine Weise und engagierte die hübsche Brünette jetzt sogar für seine eigene Modelinie ‚Karl Lagerfeld‘.

Via Instagram verkündete er: "Ihr habt richtig vermutet: Diese Saison ist Kendall Jenner Teil des Team Karl!"

Kris Jenner und Karl Lagerfeld posen für ein Selfie
Mama Kris Jenner unterstützt ihre Tochter bei der Show von Stardesigner Karl Lagerfeld. © Splash News

Aber Kendall ist natürlich nicht alleine in Paris. Mama Kris Jenner drückt ihrem Töchterchen natürlich alle Daumen: „Ich bin sehr stolz auf sie". Neben der Unterstützung für ihre Tochter vergisst sie natürlich die Eigenpromo nicht. Ganz Kardashian-Like und doch ‚bescheiden‘ postet Kris ein Selfie mit Karl Lagerfeld: "Oh, kein großes Ding. Tolle Show!"

Unterstützung bekommt Kendall aber auch von ihrer Halbschwester Kim, die schon auf einer anderen Chanel-Shows stolz erklärte: "Das ist ihr Tag. Es ist toll hier zu sitzen und seine kleine Schwester zu unterstützen!" Wohlgemeinte Worte von dem berühmtesten Mitglied der Kardashian-Jenner- Bande. Aber Achtung, Kim: Deine kleine Schwester ist dir dicht auf den Fersen - und das ohne um jeden Preis aufzufallen...

Bildquelle: Splash, dpa

— ANZEIGE —