Hollywood Blog by Jessica Mazur

Kendall Jenner löst Eiscreme-Hype aus

Kendall Jenner löst Eiscreme-Hype aus
Kendall Jenner ist die neue Botschafterin eines Eiscreme-Herstellers.

Eiscreme wird dank Kendall Jenner zum Trendobjekt

Mädels, gute Nachricht für euer Portemonnaie. Laut US-Medien kostet das neue Trend-Accessoire des Sommers 2016 nur knapp zwei Euro und ist an jedem Kiosk erhältlich. Einziger Nachteil: Es hält nicht lange. Ein paar Minuten und schon ist es geschmolzen. Es handelt sich nämlich um Eis am Stiel. Genauer gesagt um Magnum-Eis am Stiel.

- Anzeige -

Falls ihr zu den zusammen gerechnet knapp 60 (!) Millionen Followern von Kendall Jenner oder Suki Waterhouse gehört, dann habt ihr sie vielleicht schon gesehen: Pics auf denen die Models mit einem Magnum-Eis in der Hand posieren. Natürlich kein Zufall. Denn wie immer, wenn Social-Media-Stars angeblich ganz nebenbei ein Produkt in der Hand halten, kann man davon ausgehen, dass dabei abkassiert wird. So auch in diesem Fall. Denn Kendall und Suki sind zusammen mit Hailey Baldwin die frisch gekrönten Botschafterinnen der Eiscreme-Firma.

Jawohl, 'Ice Cream Ambassador' ist tatsächlich eine Job-Bezeichnung. Macht natürlich erstmal wenig Sinn. Denn schließlich verbindet man Eisessen (oder Essen im Allgemeinen) nicht unbedingt mit den Mager-Models. Aber die Mädels müssen das Eis auch gar nicht essen, sie sollen sich damit nur zeigen. Das reicht nämlich schon, um online einen Eiscreme-Hype auszulösen und das 'Ice Cream Selfie' mit Magnum in der Hand in den Olymp der "Instagram Must have"-Pics zu befördern. Die drei neuen Botschafterinnen wurden gerade erst bekannt gegeben, da tauchen online auch schon jede Menge #magnum Fotos von Nachahmerinnen auf, die schnell mit auf den Eis-am-Stiel-Zug aufgesprungen sind. In den kommenden Wochen sollen es noch viel mehr werden.

Jessica Mazur berichtet für VIP.de aus Hollywood.
Jessica Mazur berichtet für VIP.de aus Hollywood.

Laut 'Fashionista.com' sollen Kendall, Hailey und Suki nämlich dabei helfen, der Eismarke ein „ultra-luxuriöses Image“ zu verpassen. Aus diesem Grund hostete Jenner gerade eine protzige Party in Cannes. Baldwin wird kommende Woche im hippen Soho in New York einen neuen 'Magnum'-Shop eröffnen. Und Suki posierte bereits für eine sexy Hochglanz-Kampagne mit dem Slogan #releasethebeast. Und natürlich erinnert inzwischen auch der 'Magnum' eigene Instagram-Account mehr an die Seite eines Fashion-Bloggers als an die eines Eiscreme-Herstellers.

Zu sehen sind jede Menge schöner Menschen mit Stiel in der Hand.

Aber nun gut. Das Konzept scheint ja aufzugehen. Die US-Medien nennen das Eis nämlich tatsächlich schon das "It item of the season", also DAS Trend-Objekt der Saison. Den 'High Fashion Ice Cream Ambassadors' sei dank ...

Viele Grüße aus Lalaland sendet