Kendall Jenner kauft Emily Blunts Haus

Kendall Jenner kauft Emily Blunts Haus
Nach ihrem Appartment in New York hat sich Kendall Jenner nun eine zweite Immobilie gegönnt © [Ovidiu Hrubaru/Shutterstock.com Jaguar PS/Shutterstock.com]

Kendall Jenner (20) wagt den nächsten Schritt! Nachdem sich das Model 2014 eine Eigentumswohnung für 1,4 Millionen Euro in New York gekauft hat, gönnt sie sich nun einem Bericht des US-Klatschportals "TMZ" zufolge eine luxuriöse Villa in West Hollywood. Kostenpunkt: umgerechnet rund 5,8 Millionen Euro. Zuvor gehörte das Anwesen, das sich unweit des legendären "Chateau Marmont Hotel" befindet, der Hollywood-Schauspielerin Emily Blunt (33) und deren Ehemann John Krasinski (36).

- Anzeige -

Für 6,5 Millionen Dollar

Die Villa verfügt über sechs Schlafzimmer und fünf Badezimmer. Außerdem darf die 20-Jährige einen Pool, einen begehbaren Kleiderschrank, einen Fitness- sowie einen Massageraum ihr Eigen nennen. Ob ihre jüngere Schwester Kylie Jenner (18) sie zum Häuserkauf inspiriert hat? Schließlich hatte diese erst Ende Mai ein 6-Millionen-Dollar Anwesen im kalifornischen Hidden Hills gekauft - ihr im Februar erworbenes Luxusanwesen in Calabasas steht seitdem für 3,9 Millionen US-Dollar zum Verkauf.



spot on news

— ANZEIGE —