Kendall Jenner hat ein verrücktes Diät-Geheimnis

Kendall Jenner hat ein verrücktes Diät-Geheimnis
Pretty dank Pink: Kendall Jenner setzt beim Abnehmen auf Farbpsychologie © instagram.com/kendalljenner, SpotOn

Wie bitte? DAS soll wirklich helfen?

Die Promis kommen mit immer verrückteren Diäten um die Ecke. Doch Model Kendall Jenner (21) stellt jetzt alle in den Schatten. Ihre Methode, um weniger zu essen, lautet: die Wände pink streichen! Kein Scherz.

Wer sich jetzt fragt, was Wandfarbe mit dem Gewicht auf der Waage zu tun hat, der sei auf die Psychologie der Farben verwiesen. Grün soll demnach beruhigen und rot munter machen. Und Pink? Pink soll Kendall Jenner zufolge die einzige Farbe sein, die "dich runter bringt UND deinen Appetit zügelt."

Genau genommen soll ein ganz spezieller Farbton namens Baker-Miller Pink diese fast magische Wirkung haben. Angeblich sogar wissenschaftlich bewiesen. Na dann wissen wir ja, wie die Zimmer aller Profi- und Möchtegern-Models bald aussehen werden.

spot on news

— ANZEIGE —