Kendall Jenner: Frisch verliebt?

Kendall Jenner
Kendall Jenner © Cover Media

Kendall Jenner (19) soll vorhaben, das Herz von Chris Brown (25) zu erobern.

- Anzeige -

In einen echten Bad Boy!

Das Nachwuchsmodel und der Rapper ('I Can Transform Ya') verbringen jüngst viel Zeit miteinander, zuletzt jubelte Kendall Chris bei dessen Konzert in Washington zu. Jetzt heißt es, dass das TV-Sternchen seinem neuen Kumpel immer mehr verfalle und davon träume, ein Beziehung mit ihm zu haben.

"Sie hat große Gefühle für Chris", steckte ein Insider dem 'OK!'-Magazin. "Sie vergöttert ihn und sein Bad-Boy-Gehabe."

Angeblich plant die schöne Halbschwester von Kim Kardashian (34, 'Kourtney and Kim Take the Hamptons'), ihre Chance zu nutzen und Chris zu erobern, solange er Single ist. Der Rapper wabert seit Jahren zwischen seinen beiden Exfreundinnen Rihanna (26, 'Stay') und Karrueche Tran hin und her, trennt und versöhnt sich am laufenden Band. Seit seiner neuesten Trennung von Karrueche aber wäre er frei - die Gelegenheit für Kendall!

"Obwohl es wahrscheinlich ist, dass er wieder entweder mit Karrueche oder Rihanna zusammen kommt, stellt sich Kendall vor, etwas mit ihm zu haben", seufzte der Insider.

Die Familie von Kendall Jenner dürfte den Flirt alles andere als begrüßen. Die Amerikanerin arbeitet seit Jahren an einer Modelkarriere und hat sogar im Berufsleben ihren Nachnamen abgelegt, um ernst genommen zu werden. Chris Brown hingegen ist für seine Skandale bekannt und verprügelte Rihanna 2009 während eines Streits, als sie noch ein Paar waren. Eine Beziehung zwischen den beiden könnte also vor allem für Kendall Jenner zum Verhängnis werden und ihrem Ruf als skandalfreie Fashion-Newcomerin schaden.

Cover Media

— ANZEIGE —