Kelly Rowland: Von der Schwangerschaft überwältigt

Kelly Rowland
Kelly Rowland © Cover Media

Kelly Rowland (33) kann nur darüber staunen, was während der Schwangerschaft mit ihrem Körper passiert.

- Anzeige -

Und es wird ein …

Die frühere Destiny's-Child-Sängerin ('Survivor') und ihr Ehemann Tim Witherspoon erwarten derzeit ihr erstes Kind. Doch obwohl die sportverrückte Musikerin sich auf ihre neue Mutterrolle freut und versucht, sich auf die Schwangerschaft einzulassen, ist sie manchmal überfordert. "Das Schockierendste an einer Schwangerschaft ist für mich, wie sich der Körper verändert", gestand sie im Gespräch mit 'People.com'. "Darauf kann dich niemand vorbereiten, da musst du einfach durch."

Zum Glück wurde Kelly wenigstens nicht von der viel gefürchteten Morgenübelkeit heimgesucht - sie kann also ohne Einschränkungen beim Essen zuschlagen. Tut sie aber nur bedingt: Statt sich den Magen mit fettigen Sünden vollzuhauen, setzt Kelly auf eine gesunde Ernährung für sich und ihr Kind. "Ich stehe momentan total auf Sandwiches und lese viele verschiedene Bücher, die mir erklären, welches Essen gut für das Baby ist, um das Nervensystem und das Gehirn zu unterstützen und sowas. Ich versuche, mich daran zu halten", erzählte die Entertainerin stolz.

Gestern enthüllte die Amerikanerin auch, dass sie einen Jungen erwartet. Nicht ganz freiwillig: Auf einem Event der Hautpflegefirma Caress, für die Kelly als Testimonial auftritt, verquatschte sie sich. "Wir freuen uns sehr", begann der Star das Interview mit 'FOX411'. "Es läuft bisher alles gut. Meine Caress-Familie hat ihm schon ganz viel Badezeug besorgt, kleine Spielsachen - es ist einfach cool!" Sobald sie bemerkte, dass sie ihr Baby gerade als er bezeichnet hatte, lachte Kelly Rowland schallend auf: "Ach, Schei* drauf! Ja, es ist ein Junge!"

Cover Media

— ANZEIGE —