Kelly Osbourne zeigt Solidarität mit den Opfern von Orlando

Kelly Osbourne zeigt Solidarität
Kelly Osbourne © Cover Media

Kelly Osbourne (31) trägt ihr Mitgefühl für die Menschen, die ihr Leben im Schwulenclub Pulse verloren haben, jetzt unter der Haut. Das Blutbad, das in der Nacht zum [12. Juni 49 Menschenleben forderte, erschüttert derzeit die ganze Welt; unzählige Prominente nutzen Social Media, um ihr Beileid auszudrücken und gleichzeitig dafür zu kämpfen, dass schärfere Waffengesetze in den USA durchgesetzt werden.

- Anzeige -

Kelly Osbourne: Neues Kopf-Tattoo

Kelly ('The Osbournes') ging jetzt einen Schritt weiter: Sie ließ sich das Wort "solidarity", also Solidarität, auf den Kopf tätowieren. Auf die Idee war sie offensichtlich am Sonntag schon gekommen: Nachdem der Attentäter in den frühen Morgenstunden in den Club Pulse eingedrungen war und dort wahllos in die Menge geschossen hatte, fand nur wenige Stunden später die Pride Parade, ein Schwulen- und Lesbenfest, in Los Angeles statt, auf der Kelly Osbourne Flagge zeigte.

Sie twitterte ein Selfie, auf dem sie ein Schild mit der Aufschrift "West Hollywood liebt Orlando! Angstfrei und stolz" in die Kamera hält. Auf dem Schnappschuss sieht man außerdem, dass sie das Wort "solidarity" auf ihren rasierten Schädel geschrieben hatte - da allerdings noch mit Edding.

Am 14. Juni postete sie nun ein Foto, das zeigt: Kelly hat sich das Wort dauerhaft unter die Haut stechen lassen. Auf Instagram kommentierte sie dazu:

"Auf individueller Ebene haben wir Rechte und einzigartige Gaben. Zusammen haben wir Kraft und eine starke Harmonie. Die Tragödie in Orlando hat mich zutiefst erschüttert und daran erinnert, dass jeder Moment unseres Lebens wertvoll ist. Jeder Mensch ist wertvoll. Liebt mit vollem Herzen. Lebt in Würde, authentisch und mit Überzeugungen, Respekt, Zielen und Leidenschaft. Zusammen erreichen wir das, was dem Einzelnen unmöglich ist."

Was für eine beeindruckende Geste, Kelly Osbourne!

Cover Media

So drücken die Stars ihre Anteilnahme aus
So drücken die Stars ihre Anteilnahme aus Nach dem Massaker von Orlando 00:02:15
00:00 | 00:02:15
— ANZEIGE —