Kelly Osbourne: Erst Glück, dann Figur

Kelly Osbourne ist vom Pummelchen zur schlanken Grazie geworden - fünf Kleidergrößen hat sie abgenommen. Doch die 28-Jährige verriet gegenüber 'Bunte', dass nicht zuerst die schlanke Linie und damit das Glück komme, es funktioniere nur andersheherum.

"Verzichte nie auf etwas. Das macht dich nur unglücklich", sagt sie im Interview. "Hungrige Menschen sind unausstehlich." Natürlich steht aber auch viel Sport auf Kellys Programm.