Kelly Osbourne braucht Therapie

Die Tochter von Rocklegende Ozzy Osbourne, Kelly, hat zugegeben, dass sie Probleme mit ihrem Selbstvertrauen hat und deshalb einen Therapeuten aufsucht, der ihr dabei hilft, mit ihren Schwierigkeiten fertig zu werden. Dies sei ihr lieber, als auf Medikamente zu vertrauen.

- Anzeige -

"Ich war als Teenager von Selbsthass zerfressen, weil ich mit überschriften wie 'Ozzys Tochter sieht aus wie ein gestrandeter Wal' bombardiert wurde", sagte sie in'Hello!'

— ANZEIGE —