Kelly Clarkson zu Tränen gerührt bei "American Idol"-Rückkehr

Kelly Clarkson zu Tränen gerührt bei "American Idol"-Rückkehr
Kelly Clarkson sang ihren Song "Piece by Piece" © Screenshot/YouTube/American Idol

Bei diesem Auftritt blieb kein Auge trocken! Kelly Clarkson (33, "Since U Been Gone") ist auf die Bühne der Castingshow "American Idol" - dem amerikanischen Pendant zu "Deutschland sucht den Superstar" - zurückgekehrt. Sie performte ihren Hit "Piece by Piece" und rührte damit sich selbst sowie die Juroren um Keith Urban und Jennifer Lopez zu Tränen. "Ich bin schwanger und es ist nostalgisch. Ich kann nicht glauben, dass es die letzte Staffel ist", entschuldigte sie sich gerührt, wie im Clip auf dem YouTube-Kanal der Show zu sehen ist.

- Anzeige -

Castingshow wird abgesetzt

"Dieses Lied berührt mich einfach"

Clarkson musste bei einigen Zeilen absetzen, da ihr die Stimme versagte. Was das Publikum mit spontanen Zwischenapplaus kommentierte. Sie verriet Moderator Ryan Seacrest nach ihrem Auftritt, dass es ein sehr emotionales Lied für sie sei: "Dieser Song berührt mich einfach. Ich habe ihn damals für meine Tochter geschrieben als ich mit ihr schwanger war, nun erwarte ich einen Sohn." Clarkson ist im achten Monat schwanger. Es ist ihr zweites Kind mit Ehemann Brandon Blackstock, den sie 2013 geheiratet hat. Tochter River Rose kam im Juni 2014 auf die Welt.


Im Mai 2015 wurde bekannt, dass die Castingshow nach der aktuellen 15. Staffel eingestellt wird. Kelly Clarkson war die Gewinnerin der allerersten Staffel. Neben ihr haben auch Country-Star Carrie Underwood, Jordin Sparks und Adam Lambert durch die Show den Sprung auf die große Musikbühne geschafft.



spot on news

— ANZEIGE —