Kellan Lutz: Neues Gesicht für Geoffrey Beene

Kellan Lutz: Neues Gesicht für Geoffrey Beene
Kellan Lutz © Cover Media, CoverMedia

Werbung aus Leidenschaft

Kellan Lutz (31) freut sich sehr über seine neue Rolle als Markenbotschafter für Geoffrey Beene.

Der Schauspieler ('Twilight') findet es passend, für das amerikanische Label Werbung zu machen, schließlich gefallen ihm dessen Kreationen auch privat. In der neuen Kampagne mit dem Titel 'A Man on a Mission' zeigt Kellan, wie gut ihm die stylishen Teile von Geoffrey Beene stehen.

"Ich ziehe mich gern schick und bequem an und Geoffrey Beene würde ich auch selbst tragen", freute sich der 'Twilight'-Star im Gespräch mit 'WWD' über seine neue Rolle. "Als sie mir die erste Kiste mit Klamotten geschickt haben, hat alles perfekt gepasst. Ich bekomme viele Sachen zugeschickt und meistens passen die nicht."

In der Kampagne musste sich Kellan viel bewegen, auf Dächern rumrennen und über Hindernisse springen. Das war genau sein Ding: "Ich liebe es, in Filmen Actionhelden zu spielen, daher passte diese Kampagne perfekt dazu, wer ich bin."

Ein weiterer Pluspunkt für den Amerikaner war die Unternehmensstruktur von Geoffrey Beene. Das Label setzt unermüdlich im Kampf gegen Krebs ein: 100 Prozent des Nettogewinns wird gespendet und fließt in das Geoffrey Beene Cancer Research Center im Memorial Sloan Kettering in New York. "Als Promi fühle ich mich gesegnet damit, eine Plattform zu haben, um das weiterzusagen", freute sich Kellan Lutz, der sowohl seinen Onkel als auch seine Großmutter an die Krankheit verlor.

Cover Media