Kellan Lutz hat eine Schwäche für Jessica Biel

Kellan Lutz
Kellan Lutz © Cover Media

Kellan Lutz (29) würde einen Fallschirmsprung wagen - wenn Jessica Biel (32) mit von der Partie wäre.

- Anzeige -

Verdammt, Justin!

Der Frauenschwarm ('The Legend of Hercules') schlüpfte für den Action-Film 'The Expendables 3' in die Rolle von Smilee und sieht einige Parallelen zu seinem draufgängerischen Filmcharakter und seinem wahren Ich. In einem Interview beschrieb sich der Schauspieler als mutig und so würde er auch über einen Fallschirmsprung nicht lange nachdenken - solange er in der richtigen Begleitung aus dem Flugzeug springen dürfte: "Jessica Biel. Ich denke, sie hätte viel Spaß mit mir. Es wäre toll, mit ihr zu springen. Ich kenne sie persönlich nicht, aber ich würde sie gern kennenlernen. Verdammt, Justin [Timberlake, ihr Ehemann], du warst schneller als ich", lachte er im Interview mit dem britischen 'Heat'-Magazin.

In der dritten Folge des Action-Hits sind Sylvester Stallone (68, 'Rambo') und Jason Statham (47, 'Homefront') wieder mit von der Partie und auch Arnold Schwarzenegger (67, 'The Last Stand') und Mel Gibson (58, 'Apocalypto') sind erneut an Bord.

Vor Drehbeginn war Lutz ein wenig nervös angesichts der großen Hollywoodstars, mit denen er gemeinsam vor der Kamera stehen würde. Doch seine Befürchtungen erwiesen sich als unbegründet. "Es gab überhaupt keine Diven am Set. Man denkt erst, dass es kaum möglich sein wird, dass wirklich jeder cool ist, aber das waren sie. Zum dritten Mal spielen diese Typen ihre Lieblingsrollen, sie arbeiten mit ihren engsten Freunden zusammen, fünf bis sechs Tage die Woche schießen sie mit Waffen rum - sie haben die besten Jobs. Ich denke, dass ist die Traumrolle eines jeden Action-Helden. Es gab keine Egos, kein Wettbewerb. Wir haben uns immer angefeuert, um das Beste aus den anderen rauszuholen", berichtete Kellen Lutz von den Dreharbeiten.

Cover Media

— ANZEIGE —