KC Rebell und Farid Bang: Ihr neues Musikvideo ist ein Youtube-Hit

KC Rebell und Farid Bang: Ihr neues Musikvideo ist ein Youtube-Hit
KC Rebell (l.) und Farid Bang in ihrem neuen Musikvideo © Ubisoft, SpotOn

300.000 Aufrufe in kurzer Zeit

Die Rapper KC Rebell (29) und Farid Bang (30) haben am Mittwoch ein neues Musikvideo zu "Ballermann (Wildlands)" veröffentlicht. Der Song aus KC Rebells Nummer-1-Album "Abstand" wurde auf Youtube innerhalb weniger Stunden über 300.000 Mal aufgerufen. In dem Video, das in Los Angeles gedreht wurde, kämpfen die beiden Rapper als Gangster gegen die Fußsoldaten rivalisierender Drogenkartelle. Aber natürlich dürfen auch schöne Frauen in dem Clip nicht fehlen.

Sowohl der Song als auch das Musikvideo sind in Kooperation mit dem französischen Videospielhersteller Ubisoft entstanden. Der Clip ist inspiriert vom am 7. März für PC, PS4 und Xbox One erscheinenden Koop-Shooter "Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands". In diesem übernehmen die beiden Rapper übrigens auch Sprecherrollen für die deutsche Synchronisation zweier Mitglieder des im Spiel vorkommenden Santa-Blanca-Kartells.

spot on news