Katy Perry: Wirklich schwanger?

Katy Perry
Katy Perry © Cover Media

Ob Katy Perry (30) tatsächlich ein Kind erwartet? Die Gerüchteküche kocht über.

- Anzeige -

Insider äußert sich

Am Mittwoch [18. Februar] brachte das amerikanische 'OK!'-Magazin eine Cover-Story, in der behauptet wurde, die Musikerin ('Dark Horse') erwarte ihr erstes Kind mit ihrem On/Off-Freund John Mayer (37, 'XO'). Dass die Nachricht viele von den Socken haute, ist klar: Die beiden haben eine äußerst bewegte Liebes-Vergangenheit und scheinen sich gerade erst wieder richtig aufeinander einzulassen; außerdem wirkte Katy in den vergangenen Monaten alles andere als auf die Mutterschaft eingestimmt.

Eine Fehlmeldung also? Ja, wenn man dem Insider Glauben schenken will, der sich mit 'Mail Online' über die Situation unterhielt:

"Katy ist nicht schwanger!" winkte der Freund der Sängerin ab. "Sie denkt noch nicht einmal darüber nach, jetzt ein Kind zu bekommen - sie steckt doch mitten in ihrer Welttournee."

Das ist ein gutes Argument: Momentan heizt Katy Perry ihren Fans mit den Konzerten ihrer 'Prismatic'-Tour ein, da käme ein Baby ziemlich ungelegen. Am Freitag wird sie in Lyon, Frankreich, performen, danach geht's weiter durch Europa, Japan, China und Thailand.

Ihr Abschlusskonzert gibt sie am 14. Mai in Bangkok, Kickoff der Tour war am 7. Mai 2014 in Belfast, Irland. Nach einem Jahr auf Tour und 141 gespielten Konzerten wäre es nur zu verständlich, wenn die Familienplanung etwas in den Hintergrund gerückt wäre. Außerdem gibt Katy auf der Bühne alles, eine Schwangerschaft wäre da schlichtweg unmöglich:

"Sie ist nonstop busy und die Tour verlangt ihr viel ab", verdeutlichte der Insider über die Situation von Katy Perry. "Sie könnte diese Shows nicht machen, wenn sie schwanger wäre, das ist nicht möglich. Sie muss tanzen und durch die Luft schweben und all diese Stunts machen. Sie muss in Topform sein."

Cover Media

— ANZEIGE —