Katy Perry weiß was sie will

Katy Perry
Katy Perry © Cover Media

Katy Perry (29) lässt sich nicht mehr von den Männern an der Nase herumführen.

- Anzeige -

In Sachen Liebe

Nachdem sich die Sängerin ('Dark Horse') 2012 von ihrem Exmann Russell Brand (39, 'Männertrip') scheiden ließ, bandelte sie mit Musikern wie John Mayer (36, 'Your Body Is A Wonderland') und Diplo (35, 'Boy Oh Boy') an, doch richtig ernst wurde es mit keinen von ihnen. Jetzt, da sie der 30 entgegen geht, will Katy nur noch Kerle in ihr Leben lassen, die ihre Aufmerksamkeit verdient haben. "Ich halte nach gewissen Charaktereigenschaften Ausschau", erklärte die Pop-Schönheit dem Magazin 'Harper's Bazaar'. "Ein Sinn für Humor - jemand der mich so richtig zum Lachen bringen kann; jemand, der sensibel ist; jemand der Musik liebt und versteht; und jemand, der wirklich clever ist."

Die Tatsache, dass ihre bisherigen Romanzen scheiterten, schreibt Katy der Tatsache zu, dass so mancher Mann von ihrer erfolgreichen Karriere "leider eingeschüchtert" wurde. "Sie sagen zwar, dass sie das nicht sind, aber im Laufe der Zeit zeigt es sich dann doch. Sie fühlen sich bedroht oder sind missgünstig, weil sie nicht wissen, wie sie damit umgehen sollen", seufzte die Bühnen-Grazie.

Trotzdem lässt sie sich nicht unterkriegen und träumt weiterhin von ihrer eigenen Familie. Ihre Musik will sie für diese aber nicht aufgeben. "Klar, ich möchte ein Baby, aber ich möchte auch eine Karriere", gab Katy Perry zu bedenken. "Ich will meine eigene Plattenfirma gründen. Ich will eine unglaubliche Tour auf die Beine stellen. Und ich werde all diese Dinge bekommen."

Cover Media

— ANZEIGE —